Die beiden Bilder zeigen die Absperrung der Zufahrt für die Baustelle. Sie wurde von den Landbesitzern, die nicht enteignet und entschädigt waren, errichtet.

 

Für eine Woche lagen die Arbeiten still. Dann kamen die Baugesellschaften mit Polizeimilizen und rissen alles nieder. Das gab einen Prozess, der noch läuft.